Veröffentlichungen
Bezug über die Autorin:
Dr.jur., MA (Kulturmanagement) Susanne Mica Will- Flatau
ObscureMyEmail
und über den Raabe Verlag, Berlin, Stuttgart
Mica Will hat durch ihre Tätigkeit als Juristin und Kulturmanagerin (Dr. jur. Susanne Will-Flatau, MA (Kulturmanagement und Non-profit-Organisationen) eine Reihe von wissenschaftlichen und anderen kulturbezogenen Texten verfasst:

„Rechtsbeziehungen zwischen Tonträgerproduzent und Interpret aufgrund eines Standardexklusivvertrages“ 1990, 200 S., Mauke & Söhne; ISBN 3- 923725-30-2

Im Presseorgan der Handelskammer Hamburg „Handelskammerreport“ 1981
„Der „Ehrbare Kaufmann“
„Kopierabgabe“

„Am Strand 2003“ in: „Hans Wrage - Stadt, Landschaft, Natur“, S. 62; Herausgeber: Holger Carstensen und Olaf Matthes, Oltmanns, Hamburg 2008; ISBN: 978-3-9811915-3-0

„Künstlernachlässe. Oder: selbst ist der Künstler?“ in: „kulturpolitik“ (Bundesmitteilungsblatt des BBK- Bundesverband Bildender Künstler) Nr. 2/Juni 2010, S. 18 f

„Eine Zukunft auch ohne Museumsreife - Möglichkeiten für bildende Künstler, ihre Werke für die Zukunft zu erhalten“ in Handbuch: “Kulturmanagement & Kulturpolitik“ (KMP), Ergänzungslieferung 2010, D. 1.12; Raabe-Verlag, Berlin, Stuttgart
PDF Download
www.kulturmanagement-portal.de

„Was tun, wenn das Geld knapp wird? - Anforderung an die Finanzierung öffentlicher Kultureinrichtungen am Beispiel von Museen“ in: Handbuch „Kulturmanagement & Kulturpolitik“ (KMP), Ergänzungslieferung 2011, D 1.14; Raabe-Verlag, Berlin, Stuttgart
PDF Download
www.kulturmanagement-portal.de
Mica Will
Herausgabe von Katalogen:
Katalogcover In-Formation

„In-Formatione(en)“
2009, Din A4- Format ca. 60 S. Hochglanz, farbig

Katalogcover Natur von MIca Will

„ Natur“
2010, DIN A4-Format, 48 S., Hochglanz, farbig

Katalogcover mit dem Titel "Voyage, Voyage"

„Voyage,voyage…“
2011, DIN A4, Hochglanz, farbig, 31 S.

Katalogcover zum Katalog Mensch von Mica Will

„Mensch,…“
2011, Din A4 Format, Hochglanz, farbig, 39 S.

„Rechtsbeziehungen verschiedener Maßnahmen, die ein bildender Künstler ergreifen kann, um sein Werk auch für die Zukunft zu sichern“, 2010, 24 S.; Raabe Verlag, Berlin, Stuttgart

„Maßnahmen zum Erhalt von staatlichen Kunst- und Kultureinrichtungen bei rückläufiger staatlicher Finanzierung anhand von Beispielen aus der Bildenden Kunst“, 2011, 116 S.; Raabe Verlag, Berlin, Stuttgart